Mit dem Erwerb des Gasthaus Friedegg am 13. Juni 2018 habe ich den Grundstein gelegt, das schöne Haus in die nächste Ära zu führen. Ab 1. Oktober 2018 haben wir mit den Erneuerungen begonnen. Nach viermonatiger Umbauzeit konnten wir das einmalige Haus am 01. Februar 2019 wiedereröffnen.

 

Am Projekt haben sich zahlreiche Personen aus meiner Familie, Freunde und Bekannte beteiligt, indem sie sich mit ihrem Wissen, handwerklicher Arbeit oder finanziell eingebracht haben. Nebst finanziellen Mitteln wurden weit über 2‘000 Stunden unentgeltlicher Leistungen erbracht.

 

Ich danke allen und will hier einige, die sich besonders eingesetzt haben, nennen:

Christian  Berner, Achilles Burkhardt, Dario Favale, Sylvia Forrer, Marcel Fritsch, Marlies Ganz, Jlona  Hadler, Ruedi Haltinner, Martin Holenweg, Gaby Holenweg, Patrick Hönig, Liselotte Karrer, Thomas Keller, Barbara Keller, Bernhard Kummer, Cristina Malnati, Katrin Meier, Dieter Rickhaus, Heinz Schibli, Regula Schibli, Elsbeth Schönsee, Dorothe Wiesendanger, Thomas  Wiesendanger

Bereits haben mehrere hundert Gäste das Gasthaus Friedegg besucht. Wir sind stolz auf die durchwegs positiven Rückmeldungen.

- unser Haus gefällt den Gästen - vorab das einmalige, ruhige, stimmige Ambiente -

Die erwirtschafteten Beträge decken die laufenden Kosten, reichen aber noch nicht aus die Wünsche für ein zügiges Vorankommen zu erfüllen.

So bin ich auch weiterhin dankbar für jegliche Unterstützung.

Möglichkeiten für finanzielle Zuwendungen

A fond perdu Beitrag von CHF 5'000.- / CHF 2'500.-

Zinsloses Darlehen für mindestens 5 Jahre CHF 5'000.- / CHF 2'500.-

Feriengutschein CHF 2'500.-, ab dem 1. Jahr nach Eingang werden beim Bezug von Leistungen 50 % angerechnet.

 

Einsatz der finanziellen Zuwendungen

laufende Verbesserung der Ausstattung in den Zimmern

- Wetterschutz über Haupteingang

- Unterhalt und Gestaltung Umgebung

- Bepflanzung Balkone, saisonaler Blumenschmuck und Dekor 

Erneuerung diverser Fenster 

- Anschluss an das Fernwärme Heizsystem

- Unterhaltsarbeiten, Terrasse, Dach, Stützmauer, Parkplatz 

Ich freue mich auf die Kontaktaufnahme und gebe gerne weitere Auskünfte.

Daniel Forrer