Friedegg_Logo_RGB_RZ2.png

Wandern

Auf der Sonnenseite von Wildhaus Summerigchopf

Die ersten drei Kilometer von der Friedegg Wildhaus werden entlang der Haupt- und Nebenstrasse gewandert. Vom Schönnenbodensee an geht es über die Wiesen am Fusse der südlichen Alpsteinkette. Nachdem Ebenboden passiert ist, beginnt der einfache Aufstieg in Richtung Summerigchopf. In gemütlichem Tempo führt der Weg über Alpweiden. Die Aussicht vom Vorarlberg bis zur Alvierkette ist Genuss pur. Unterwegs eine kleine Verpflegung aus dem Rucksack. Über das Gebiet der Voralp Oberhag führt der Weg zum Schönebodesee und nach Wildhaus.

Streckenverlauf Freidegg - Schönebodesee -Summerigweid -Oberhag -Oberboden -Schönebodesee -Wildhaus Post

3 h 45 min leicht Aufstieg 400 m Abstieg 400 m